Eine kulinarische Reise durch Griechenland. Bornheim Europaschule. Freitag, 25.09.2020

Eine kulinarische Reise durch Griechenland

(Erste Genussreise zu der regionalen Küche Griechenlands).

Die Küche Griechenlands ist geprägt von den verschiedenen regionalen Kulturen und vielfältigen Produkten. So hat jedes Gericht seine ganz eigene Besonderheit in Bezug auf Aromen, Gerüche, Farben und Zubereitung. Gerichte mit regionalen und köstlichen Zutaten aus Kreta, Ägäis, Epirus, Makedonien, Thessalien, Peloponnes, Thrakien oder Ionische Inseln. Traditionelle Gerichte, wie Soutzukakia Smirneika, Fisch ala Spetsiota, Fleischpita Thrakiens, Schofrito aus Korfu, aromatische Kapernsalat der Kykladen oder Melopita aus Sifnos sind mit frischen Zutaten zubereitet und einfach köstlich! Sie werden sich verlieben in die Küche, die Sie entführen wird zu ursprünglichen, bescheidenen gastronomischen Genüssen und Sie werden motiviert sein, Zuhause selbst diese herrlichen Köstlichkeiten zubereiten zu können.

Lernen Sie, wie man traditionelle griechische Gerichte zubereitet, entdecken Sie die Geheimnisse der Küche von verschiedenen Regionen Griechenlands. In dieser ersten Genussreise zu der regionalen Küche Griechenlands erleben Sie vier inspirierende Stunden mit nützlichen Kochtipps und spannenden griechischen Gerichten.

HIER sehen Sie Fotos des Kurses

Bienenwachssalben mit Kräutern. Siegburg-VHS-Studienhaus. 13.03.2020

Bienenwachssalben mit Kräutern

Bei einer Salbe werden Öl und Konsistenzgeber miteinander verschmolzen. Wenn sie abgekühlt sind, soll sich eine streichfähige Substanz ergeben.Wie man aus verschiedenen Substanzen wie Öl und Bienenwachs eine Salbe -selbermachen kann? Die Mengenangabe ist nicht ganz einfach, weil das Ergebnis stark vom jeweiligen Öl und Wachs abhängt.

Es ist aber erstaunlich einfach eine hochwertige Salbe selbst herzustellen.Folgen eine Anleitung für die Herstellung einer einfachen Bienenwachssalbe. Man kann damit die Haut einreiben, beispielsweise gegen Hauterkrankungen oder Schmerzen im Bewegungsapparat usw.

Im diesen Workshop lernen Sie die Technik der Bienenwachs – Salbenherstellung, die Salben-Grundrezepte und darüber hinaus machen wir verschiedene Salben wie Chili-Balsam, Johanniskrautsalbe, Minzbalsam, Lavendel-Salbe usw.

Am Ende nehmen Sie Ihre eigene selbstgemachte Bienenwachssalben des Tages nach Hause mit.

Fr., 13.03.2020

Siegburg-VHS-Studienhaus

HIER sehen Sie Fotos des Kurses

Griechische Weihnachtsküche, Europaschule Bornheim, 13.12.2019

Wenn das Fest der Liebe, das Weihnachtsfest, nicht mehr weit ist, was gibt es Schöneres, als mit seinen Lieben – der Familie, den Freunden, den Verwandten – selbstgekochte und selbstgebackene Köstlichkeiten zu genießen!
Verlockende Düfte von delikatem Ferkel, heißer Hühnchensuppe, Hackfleisch-Pita, knusprigen Butterkeksen “Kurabiedes”, honigsüßen “Melomakarona”, Zimt, Nelken und das Anis von “Wasilopita” regen den Appetit an und die Vorfreude auf das kulinarische Vergnügen erfüllt alle mit Glück!

Dieser Kochkurs lässt Sie die Geheimnisse der griechischen Küche zu Weihnachten entdecken.

HIER sehen Sie Fotos des Kurses

Schokoladen-Labor zu Hause: Knusperpralinen und mehr. Bonn, 05.12.2019

Der Duft von Schokolade, gerösteten Mandeln und Haselnüssen, Zimt und Karamell, Kokosnuss und Orange aktiviert explosionsartig unsere Geschmackssinne. Ob Pralinen, Obstpralinen oder Knusperpralinen, Sie können die kleinen Köstlichkeiten ganz einfach selber machen! Sie sind toll zum Verschenken, zum selber naschen oder es mit Familie, Freunden und Verwandten zu genießen. Die Dozentin zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie es gelingt, seine eigenen Pralinen herzustellen und mit welchen Nüssen und Dörrobst die Schokolade zum richtigen Geschmackserlebnis und Einzelstück werden kann. Das “Schokoladen-Erlebnis” findet in der neuen Lehrküche mit modernen Induktionskochfeldern statt.

HIER sehen Sie Fotos des Kurses

Kulinarische Geschenke selbst gemacht und passend verpackt, VHS – Siebengebirge, Oberpleis, 02.12.2019

Weihnachten ist das Fest der Liebe! Zeit füreinander haben und gegenseitig Geschenke austauschen! Dabei ist eine kleine, leckere, selbst gemachte Überraschung für die Liebsten sehr beliebt!
Machen Sie sich und Ihrer Familie eine Freude mit kulinarischen Geschenken aus der Küche mit süßen Köstlichkeiten wie Pralinen, Likör, Marmeladen, Kuchen im Glas und mehr aber auch mit herzhaften Spezialitäten wie eingelegtem Gemüse und einer Kochmischung im Glas.
Sie werden die Kreationen des Tages mitnehmen zusammen mit dem passenden Verpackungsmaterial. Einige der Zubereitungen werden wir als kleines Abendessen genießen!

HIER sehen Sie Fotos des Kurses

Griechische Küche zu Weihnachten, VHS Siebengebirge, Oberpleis, 28.11.2019

Wenn das Fest der Liebe, das Weihnachtsfest, nicht mehr weit ist, was gibt es Schöneres, als mit seinen Lieben – der Familie, den Freunden, den Verwandten – selbstgekochte und selbstgebackene Köstlichkeiten zu genießen!
Verlockende Düfte von delikatem Ferkel, heißer Hühnchensuppe, Hackfleisch-Pita, knusprigen Butterkeksen “Kurabiedes”, honigsüßen “Melomakarona”, Zimt, Nelken und das Anis von “Wasilopita” regen den Appetit an und die Vorfreude auf das kulinarische Vergnügen erfüllt alle mit Glück!

Dieser Kochkurs lässt Sie die Geheimnisse der griechischen Küche zu Weihnachten entdecken.

HIER sehen Sie Fotos des Kurses

Griechische Spezialitäten zu Weihnachten, Siegburg-VHS-Studienhaus; 21.11.2019

Was gibt es Schöneres als zum Fest der Liebe seine Lieben um eine festlich gedeckte Tafel zu versammeln, um ihnen selbstgekochte und gebackene Köstlichkeiten zu servieren? Die Griechen zelebrieren die Weihnachtstage ausgiebig mit Familie und Freunden. Dabei kommen deftige Gerichte vom Ferkel und Huhn und kreativ gefüllte Pita auf den Tisch. Typische Süßigkeiten sind die knusprigen Butterkekse Kourabiedes, honigsüße Melomakarona und zu Neujahr der traditionelle Kuchen Vasilopita, in dem eine Goldmünze versteckt wird. Aromen von Zimt, Nelken und Anis stimmen auf die Festtage ein.

 

HIER sehen Sie Fotos des Kurses

Rezepte: Pasta Flora – Πάστα Φλώρα – Griechische Marmeladentart

Pasta Flora – Πάστα Φλώρα

Ein beliebtes traditionelles Allzeit Gebäck, das angenehm zu Kaffee oder Tee passt. Πάστα φλώρα ist die berühmteste, klassischste und beliebteste griechische Torte. Μit ihrem schönen, charakteristischen Gitter-Finish ist ideal für das Frühstück oder den Nachmittagskaffee. In der Füllung verwerten wir hausgemachte Marmeladen und beim Backen wird unsere Küche mit Aromen gefüllt.

Zutaten:
200g Butter (weich)
150g Zucker (Ihre Wahl)
1 Eigelb
60 ml Brandy
1 EL geriebene Zitronenschale (1 Bio-Zitrone)
1 Prise Salz
~ 500g Mehl (Ihre Wahl)
1 Backpulver (15g)

300g Marmelade (Ihre Wahl)
1 Eiweiß

Zubereitung

Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen.
Springform 26cm einfetten.

Butter mit Zucker, Zitronenschale und Salz schaumig rühren.
Eigelb und Brandy nach und nach zugeben.
Das gesiebte, mit dem Backpulver vermischte Mehl dazukneten.
Dreiviertel des Teiges auf der Form ausrollen, danach die Marmelade aufstreichen.
Den restlichen Teig zu Rollen formen und als Gitter und Rand auf die Marmelade auflegen. Mit Eiweiß bestreichen.

In Backofen ca. 35 Min backen lassen

 

Tip:

Die Pasta Flora ist ein Dauergebäck. Sie hält sich mindestens 2 Wochen luftdicht verpackt und kann wunderbar als Geschenk verschickt werden.

Statt einem Teiggitter kann man auch Sterne oder Herzen, oder Blätter usw. ausstechen und den Kuchen damit dekorieren.

Info: (wikiwand)

Pasta Flora (Griechisch: πάστα φλώρα) ist eine Art süßer Torte, die in Griechenland, Argentinien, Paraguay, Uruguay und Ägypten verbreitet ist. Es ist eine mit Marmelade gefüllte Mürbteigform, die hauptsächlich aus Mehl, Zucker und Ei besteht. Übliche Füllungen sind Erdbeermarmelade oder andere Marmelade, Quittenkäse, Dulce de Batata (Süßkartoffelmarmelade), Dulce de Leche, Guave. Die Abdeckung der Torte ist ein dünn gestreiftes Gitter, das die darunter liegende Füllung in quadratischen Abschnitten zeigt. Pastaflora wird in der Regel kreisförmig im Ofen gebacken. Die meisten griechischen Versionen dieses Gerichts sind mit süßer Marmelade gefüllt. Es galt als morgendliches Dessert.

Der Name des Gerichts leitet sich vom italienischen Wort für Mürbeteig ab und ähnelt der in diesem Land beheimateten Crostata. Die Verbreitung des Gerichts in Argentinien und Uruguay ist mit einer umfangreichen italienischen Einwanderung in die Region verbunden. Andere ähnliche europäische Gerichte sind die österreichische Linzer Torte und Schweizer Törtchen mit einer Gewürzfruchtfüllung.

Das Gericht wird morgens oder nachmittags als Dessert oder mit Mate (einem südamerikanischen Getränk) serviert, kann aber zu jeder Tageszeit gegessen werden.

 

Gesunde Abwehrkräfte Pflanzliche Helfer selber zubereiten. Sankt Augustin – Gutenbergschule. 26.9.2019

Gesunde Abwehrkräfte Pflanzliche Helfer selber zubereiten. Sankt Augustin – Gutenbergschule. 26.9.2019

Das Immunsystem hat die Aufgabe, uns vor Krankheitserregern zu schützen. Natürlich kann es diese Aufgabe nur dann erledigen, wenn es selbst stark und unantastbar ist. Wenn wir also gesund und munter durch den Herbst und Winter kommen möchten, dann sollten wir ganz bedacht unser Immunsystem stärken.

Eine Grippeimpfung ist jedoch erfahrungsgemäß keine Garantie dafür, dass man tatsächlich vor Erkältungen und Grippeepidemien verschont bleibt. Auch beeinflussen Impfungen zwar das Immunsystem, das Immunsystem stärken tun sie jedoch nicht. Und vertrauenserweckende Medikamente, die Erkältungen und Grippe heilen könnten, gibt es noch gar nicht.

Diejenigen Mittel, die bei Erkältungen und/oder Grippe verordnet werden, sollen Kopf- und Gliederschmerzen lindern, Fieber senken, Husten lösen, Hustenreiz stoppen und die Nase frei machen.

Dabei handelt es sich also ausschließlich um Mittel, die Symptome unterdrücken, aber die Erkältung oder Grippe niemals zu heilen vermögen. Denn die Ursache der Gliederschmerzen vertreiben sie nicht, auch nicht die Ursache der Schleimbildung und die des Fiebers genauso wenig.

Im Gegenteil: Die Einnahme von Erkältungsmitteln ist (genau wie eine Impfung) zusätzlich noch mit Risiken und Nebenwirkungen verbunden. Auch sie stärken das Immunsystem also keineswegs.

Was aber können Sie nun tun, um insbesondere Erkältungen und Grippe künftig zu vermeiden und nachhaltig Ihr Immunsystem zu stärken?

HIER sehen Sie Fotos des Kurses

Vegetarische Küche aus Griechenland. Wachtberg-Berkum, 20.09.2019

Vegetarische Küche aus Griechenland. Wachtberg-Berkum, 20.09.2019

Der Duft von Oregano, aromatischer Knoblauch und ein Hauch Zitrone erwarten Sie zum kommunikativen Abend in der griechischen Küche. Dazu viel frisches Gemüse und gutes
Olivenöl. Möchten Sie die echte traditionelle griechische vegetarische Küche, die zu der mediterranen Küche zählt, kennen lernen?
Innerhalb der griechischen vegetarischen Küche existieren verschiedene Regionalküchen, die insbesondere wegen der geografischen Lage zu vielfältigen Zutaten und Spezialitäten führt. Mit der griechischen Küche kann man auf eine lange Tradition zurückblicken, die sich von dem antiken Griechenland, über das byzantinische Reich, bis heute zu der modernen griechischen vegetarischen Küche erstreckt. Es ist eine große genussvolle Geschichte mit regionalen Einflüssen. Als eine der gesunden Mittelmeerküche ist die
griechische vegetarische Küche geprägt von reichlich Gemüse, Hülsenfrüchte, Olivenöl und Oliven, ebenso von typischen Kräutern und Gewürzen, wie z. B. Rigani (Oregano).
Die Kursleiter haben eine Reihe von traditionellen Rezepten im eigenen Catering ausprobiert. Mit Ihnen kochen sie traditionelle vegetarische Gerichte und teilen Geheimnisse z. B. von Jemista und  Imam. Griechischekochunterricht mit allen Sinnen erleben. Sie werden die griechische Küche und Esskultur erleben und genießen.

Das Menü – Το μενού

Gefüllte Gemüse * Γεμιστά

Aubergine „ imam“ * Μελιτζάνες ιμάμ

Spinat-Fetakäse Pita * Σπανακοτυρόπιτα

Kolokithokeftedes * Κολοκυθοκεφτέδες

Schwarzäugige Bohnen Salat * Σαλάτα μαυρομάτικα φασόλια

pikanter-, winterlich Salat * Πικάντικη χειμωνιάτικη σαλάτα

griechischer Bauernsalat * Ελληνική χωριάτικη σαλάτα

Käse-croissant * Τυροπιτάκια

Teigtaschen mit Grießpudding * Γαλακτομπουρεκάκια

HIER sehen Sie Fotos des Kurses

Mezedes – griechische Vorspeisen. Bornheim Europaschule. 03.06.2019

Die griechische Küche hat eine riesige Vielfalt von kalten und warmen „ Μεζέδες “- Mesedes (Meze -Vorspeisen): Salate-Dips wie Tzatziki, würzige Käse-Dips, Auberginensalat, Knoblauchsalat, Fischrogen Salat, aber auch Oliven, verschiedene Käsesorten, verschiedene Gemüse gekocht und gebraten, Tiropitakia, Bratkartoffeln, Frikadellen und verschiedene andere Gemüsenfrikadellen mit Tomaten, Zucchini usw., gefüllte Weinblätter, verschiedene Meeresfrüchte,Wurst, Hülsenfrüchte, gesalzene Fische wie Sardinen und vieles mehr. Brot ist ein “sine qua non” in diesem Fest der Aromen.
Die spezifischen Produkte von jedem Ort und die Fantasie jeder Hausfrau und jedes Kochs, sind die Komponenten für diese köstlichen “Leckerbissen”, die „Meze“. Die griechische Meze mit etwas Ouzo ist der beste Grund sich näher zu kommen, mit guten Freunden in einer „Taverne“ mit Blick aufs Meer zu sitzen und das Essen genißen. Wir sagen oft ” ein bisschen von allem. ” Wir werden lachen, reden und anstoßen.
Für uns ist das Zusammensitzen an einem Tisch voller Vorspeisen fast ein Ritual. „Meze“ ist ein schmackhaftes Spiel. Auch die Reihenfolge, in der die Speisen serviert werden, hat eine Bedeutung. Wir beginnen mit milden Speisen und wenn Ouzo, Tsipuro oder Wein „fließen“, kommen wir zu den pikanten Gerichten. So rundet sich die Geschmacksvielfalt ab.
Kommen Sie, die exquisiten Köstlichkeiten aus jeder Ecke von Griechenland zu erleben und die Düfte und Aromen dieser besonderen Orte mit nach Hause zu nehmen!

Das Menü – Το μενού

Garnelen Sajanaki * Γαρίδες σαγανάκι

Frikadellen mit Ouzo * Κεφτεδάκια με ούζο

„Schpetzofai“ aus Pilion * Σπετσοφάι Πηλίου

Riesenbohnen im Backofen *  Γίγαντες στο φούρνο

Gefüllte Paprikas mit Käse und Tomate * Πιπεριές γεμιστές με φέτα και ντομάτες

Feta Sajanaki in Blätterteig * Φέτα σε φύλλο σαγανάκι

scharfe Käsepaste – Tirokafteri * Τυροκαφτερή

Rotte Bette Salat * Παντζάρια σαλάτα

Teigtaschen mit Grießpudding – Galaktoburekakia * Γαλακτομπουρεκάκια

HIER sehen Sie Fotos des Kurses

Griechische Küche – vegetarisch. Sankt Augustin, Gutenbergschule. 24.5.2019

Der Duft von Oregano, aromatischer Knoblauch und ein Hauch Zitrone erwarten Sie zum kommunikativen Abend in der griechischen Küche. Dazu viel frisches Gemüse und gutes
Olivenöl. Möchten Sie die echte traditionelle griechische vegetarische Küche, die zu der mediterranen Küche zählt, kennen lernen?
Innerhalb der griechischen vegetarischen Küche existieren verschiedene Regionalküchen, die insbesondere wegen der geografischen Lage zu vielfältigen Zutaten und Spezialitäten führt. Mit der griechischen Küche kann man auf eine lange Tradition zurückblicken, die sich von dem antiken Griechenland, über das byzantinische Reich, bis heute zu der modernen griechischen vegetarischen Küche erstreckt. Es ist eine große genussvolle Geschichte mit regionalen Einflüssen. Als eine der gesunden Mittelmeerküche ist die griechische vegetarische Küche geprägt von reichlich Gemüse, Hülsenfrüchte, Olivenöl und Oliven, ebenso von typischen Kräutern und Gewürzen, wie z. B. Rigani (Oregano).
Die Kursleiter haben eine Reihe von traditionellen Rezepten im eigenen Catering ausprobiert. Mit Ihnen kochen sie traditionelle vegetarische Gerichte und teilen Geheimnisse z. B. von Jemista und Imam. Griechischekochunterricht mit allen Sinnen erleben. Sie werden die griechische Küche und Esskultur erleben und genießen.

HIER sehen Sie Fotos des Kurses

Schokoladen-Labor zu Hause: Knusperpralinen und mehr… Bonn, 9.5.2019

Schokolade: das Theobroma cacao. Essen der Götter!
Für die Azteken war die Schokolade eine Quelle von Weisheit, Energie und sexueller Kraft. Der Herrscher über das Reich der Azteken Moctezuma II. (spanisch auch Montezuma) machte ein Getränk aus gerösteten und gemahlenen Kakaobohnen, Wasser, Maismehl und Gewürzen (Chili, Zimt, Kardamom, Vanille usw.) und nannte es “Schokolade”, ein Wort, das bis heute in den Sprachen der Welt geblieben ist.
Das besonderes dieser Pralinen ist, dass sie sich schnell produzieren lassen und sich aus den so genannten „super food“ zusammensetzen, die außerdem eine leckere und auch
eine ausgezeichnete Quelle von Vitaminen sind. Auf diesem Grund nennen wir heute diese Pralinen „Amaltheia“!

HIER sehen Sie Fotos des Kurses

Edles Parfüm selbst gemacht, Wachtberg-Berkum, 12.04.2019

Wenn wir einen Geruch wahrnehmen merken wir binnen weniger Sekunden, ob etwas gut oder schlecht riecht. Im Gehirn läuft dabei ein komplexer Prozess. Die Duftmoleküle gelangen durch die Nase auf unsere Riechschleimhäuter. Dort sitzen ungefähr 10 Millionen Nervenzellen, von denen jedes Einzelne auf einen speziellen Duftstoff spezialisiert ist. Dort wird ein elektrischer Impuls ausgelöst, der dann um das 1000 fache verstärkt über Axone ans Gehirn geleitet und in ein Gefühl gewandelt wird.
Deshalb können bestimmte Düfte auch Freude, Angst, Ekel oder Wohlbehagen im menschlichen Körper auslösen. Jeder Mensch reagiert dabei unterschiedlich auf bestimmte Gerüche.
Bei diesem Parfum Workshop erfahren Sie viele über die Vielfalt und Wirkung bestimmter Gerüche, Sie können auch noch Ihr eigenes Parfum kreieren und in einem Fläschchen mit nach Hause nehmen! Mit Ihrem eigenen Parfum haben Sie ein persönliches Merkmal. Begeben Sie sich mit dem Parfum Workshop auf eine Reise in die vielseitige Welt der Düfte. Hunderte von atemberaubenden Düften, hochwertigen Essenzen und natürliche Olen warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden.
Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des Parfums. Ihre Haut, Seele und der Kopf wird es Ihnen danken!

HIER sehen Sie Fotos des Kurses

Griechische vegetarische Vorspeisen – ” Mezedes “. Oberpleis, 08.03.2019

Die griechische Küche hat eine riesige Vielfalt von kalten und warmen „ Μεζέδες “- Mesedes (Meze -Vorspeisen). Brot ist ein “sine qua non” in diesem Fest der Aromen.
Die spezifischen Produkte von jedem Ort und die Fantasie jeder Hausfrau und jedes Kochs, sind die Komponenten für diese köstlichen “Leckerbissen”, die „Meze“.
Die griechische Meze mit etwas Ouzo ist der beste Grund sich näher zu kommen, mit guten Freunden in einer „Taverne“ mit Blick aufs Meer zu sitzen und das Essen genißen.
Wir sagen oft ” ein bisschen von allem. ” Wir werden lachen, reden und anstoßen.
Für uns ist das Zusammensitzen an einem Tisch voller Vorspeisen fast ein Ritual. „Meze“ ist ein schmackhaftes Spiel. Auch die Reihenfolge, in der die Speisen serviert werden, hat eine Bedeutung. Wir beginnen mit milden Speisen und wenn Ouzo, Tsipuro oder Wein „fließen“, kommen wir zu den pikanten Gerichten. So rundet sich die Geschmacks-vielfalt ab.
Kommen Sie, die exquisiten Köstlichkeiten aus jeder Ecke von Griechenland zu erleben und die Düfte und Aromen dieser besonderen Orte mit nach Hause zu nehmen!

HIER sehen Sie Fotos des Kurses

Kräutersirup & Bonbons mit pflanzlichen Helfern. Sankt Augustin, 07.03.2019

Die kalte Jahreszeit hält an und mit ihr auch Husten, Heiserkeit und Halsschmerzen. Besonders bei Halsschmerzen ist es wohltuend, Salbeisirup zu trinken. Die ätherischen Öle, Gerbstoffe und antibakteriziden Stoffe aus der Salbei-Pflanze fördern die Heilung und lindern die Schmerzen. Sirups und so manch andere Hausmittel aus Heilpflanzen lassen sich ganz leicht zu Hause selbst herstellen.

Daniil Tsiormpatzis zeigt, wie es geht. Er hat sich als Heilpraktiker bereits in Griechenland intensiv mit der Naturheilkunde beschäftigt. Er informiert über hochwertige Zutaten, das richtige Mischverhältnis und die vielfältigen Anwendungsbereiche. Für das gemeinsame Zubereiten hält er gut umsetzbare Rezepte für wohlschmeckende lindernde Sirups und Säfte bereit.

HIER sehen Sie Fotos des Kurses

Griechische Küche zu Weihnachten. Bornheim, 13.12.2018

Möchten Sie die echte traditionelle griechische Küche, die zu dermediterranen Küche zählt, kennen lernen? Was gibt es Schöneres alszum Fest der Liebe seine Lieben um eine festlich gedeckte Tafel zuversammeln und selbstgekochte und gebackene Köstlichkeiten zuservieren? Die Griechen zelebrieren die Weihnachtstage ausgiebig mitFamilie und Freunden. Dabei kommen deftige Gerichte vom Ferkel undHuhn und kreativ gefüllte Pita auf den Tisch. Typische Süßigkeitensind die knusprigen Butterkekse Kourabiedes, honigsüße Melomakaronaund zu Neujahr der traditionelle Kuchen Vasilopita, in dem eineGoldmünze versteckt wird. Aromen von Zimt, Nelken und Anis stimmenauf die Festtage ein.

weiter lesen…